"Unsere Stadt - aktiv & bunt"
Boizenburg/ Elbe und Lübtheen

  

Anlässlich der anstehenden Kommunalwahl am 26. Mai fand eine Podiumsdiskussionen zwischen Schüler und Schülerinnen des  Elbe-Gymnasiums sowie der Regionalen Schule Rudolf-Tarnow statt, um einen Beitrag zur politischen Bildung zu leisten. Um Neutralität zu gewährleisten, ist je ein/e Kandidat/in für die Stadtvertretung aller demokratischen Parteien zu dieser Diskussionsrunde eingeladen. Das Thema dieser Veranstaltung lautet „Quo Vadis Boizenburg“ und soll politische Zukunftsperspektiven auf kommunaler Ebene behandeln. Die Moderation wurde von den Schülern übernommen.