"Unsere Stadt - aktiv & bunt"
Boizenburg/ Elbe und Lübtheen

 

„Schule ohne Rassismus“ - Projekttag an der Rudolf Tarnow Schule

 

 

„…Auf diesen Projekttag können die Schüler der Regionalschule Rudolf Tarnow stolz sein – und Boizenburg auf seine Schüler. Zustande gekommen ist dieser erste Projekttag „Schule ohne Rassismus“ auf Initiative von Neuntklässler Daniel Rupp. ..“(SVZ am 11.05.2017) Gemeinsam mit seinem Mitschüler Torben, haben sie 30 Schüler motovieren können an diesem Projekt in der Planung und Ausgestaltung mitzuwirken. Sowohl die Lehrer als auch der Direktor waren anfangs sehr skeptische, aber sie wollten den Schülern auch die Möglichkeit geben, sich an diesem Projekttag auszuprobieren. Und der Erfolg sollte Recht behalten. Über 20 Projekte standen den Schüler/innen zu Auswahl von Gesprächen mit Zeitzeugen bis hin zu Graffiti -Workshops, war alles vertreten. Die Schüler der gesamten Schule haben an den verschieden Aktionen in und außerhalb der Schule teilgenommen. Unterstützung für diesen besonderen Schultag erhielten die Schüler auch von der Stadt, durch das Programm „Demokratie leben“, der Initiative „Fair_bock(t)“ sowie Schüler des Elbe-Gymnasiums und von verschiedenen Sponsoren. Ein Dank an alle Mitwirkende, Unterstützer und Teilnehmer für diese gelungen Veranstaltung.

 

 

 Um einige Bilder der Veranstaltung zu sehen, drücken Sie auf unten rechts auf weiter.

Weiter